Was sind QS Protokolle?

Die QS Protokolle in Sablono sind das digitale Äquivalent zu den traditionellen Qualitätskontrollformularen, die auf der Baustelle ausgefüllt werden. Diese QS Protokolle enthalten die Liste der Punkte, die während Ihres Qualitätssicherungsprozesses überprüft werden müssen, und folgen Ihrem festgelegten Genehmigungsablauf, einschließlich E-Mail-Updates, die an die relevanten Parteien gesendet werden.

Darüber hinaus können Sie die automatisierten Qualitätsberichte studieren, ohne sich um den gesamten normalen Verwaltungsablauf kümmern zu müssen!

Wie erstelle ich ein QS Protokoll?

 
Ein QS Protokoll kann von Projektadministratoren und Managern in wenigen Minuten erstellt werden. Wenn Sie einer sind, folgen Sie bitte den Schritten:

  1. Öffnen Sie das Menü, indem Sie auf die Registerkarte oben links klicken und dann QS Protokolle im Abschnitt PLANUNG in gelb auswählen.

2. Dies führt Sie zur Seite QS Protokolle, wo Sie alle zuvor erstellten Protokolle sehen, wer sie erstellt hat und wann.  Sie haben auch die Möglichkeit, ein neues QS Protokoll zu erstellen, indem Sie auf die Schaltfläche "Neues QS Protokoll erstellen" oben rechts auf der Seite klicken. Ein Fenster öffnet sich und fragt nach dem Namen dieses neuen Protokolls. Drücken Sie dann auf OK.

3. Sie befinden sich nun im Protokolleditor, wo Sie die spezifischen Protokollpunkte erstellen oder ändern können. Wie Sie auf dem Bild unten sehen können, müssen Sie nur den Inhalt der gewünschten Überprüfung eingeben und dann auf "Hinzufügen" klicken. Wenn Sie diese Elemente bearbeiten müssen, klicken Sie einfach auf die entsprechenden Zeilen, ändern Sie den Text und die Änderungen werden automatisch gespeichert.

4. Wenn Ihr Prozess bestimmte Prüfpunkte hat, die obligatorisch sind, d.h. sie MÜSSEN geprüft werden, um das QS Protokoll einzureichen, können Sie dies einrichten, indem Sie den Schalter von "Zwingend für prüfendes Team" einschalten. Diese Funktion hebt den Protokollpunkt auch rot hervor, wenn er durch die Sablono Today App gezeigt wird.

5. Dieser Prozess schließt die Erstellung von QS Protokollen ab. Diese werden automatisch gespeichert, inklusive der geänderten Reihenfolge der Einträge. Sie können jederzeit geändert werden. Es ist zu beachten, dass sich Änderungen nur auf zukünftig auszufüllende QS Protokolle auswirken. Mit anderen Worten, ein bereits ausgefülltes QS Protokoll bleibt von späteren Änderungen unberührt. Jetzt müssen Sie noch die QS Protokolle mit den Aktivitäten Ihres Projekts verknüpfen. Bitte lesen Sie den Abschnitt zum Verknüpfen von QS Protokollen.

Wie kann ich QS Protokolle verknüpfen und ein prüfendes Team zuweisen?

Die Erstellung von QS Protokollen bedeutet nicht, dass sie bereits im Workflow Ihres Projekts erscheinen. Um dies zu erreichen, müssen sie mit der entsprechenden Aktivität über den Vorlageneditor verknüpft werden. Lesen Sie weiter unten, um mehr über diese Schritte zu erfahren.

  1. Navigieren Sie zur Seite Prozessvorlagen und wählen Sie die Vorlage aus, in die Sie die QS Protokolle einfügen möchten.

2. Öffnen Sie die Vorlage und wählen Sie die Aktivität aus, an die Sie das QS Protokoll anhängen möchten. In dieser Ansicht finden Sie das Feld QS Protokoll (rotes Rechteck) mit der Standardoption "Kein QS Protokoll angehängt" ausgewählt. Drücken Sie darauf und wählen Sie eine der verfügbaren QS Protokolle aus.

3. Als nächstes wählen Sie das zuständige prüfende Team aus, indem Sie auf die Option prüfendes Team im rechten Abschnitt der Seite klicken.

4. Nachdem Sie alle QS Protokolle angehängt und die Teams ausgewählt haben, übernehmen Sie die Änderungen, indem Sie auf die Doppelpfeile oben rechts auf der Seite klicken.

Beginnen Sie mit der Optimierung Ihres Qualitätssicherungsprozesses und vermeiden Sie viel Papierkram durch die Erstellung von QS Protokollen in Sablono!

Did this answer your question?