Projektfortschritt aus Sablono exportieren

 1. Um den mit Sablono dokumentierten Fortschritt Ihres Projektes zu exportieren, nutzen Sie bitte entweder die Projektfortschritt-Seite (Button links oben) oder direkt den Eintrag im Navigationsmenü (Import/Export Werkzeuge).

2. Anschließend klicken Sie "Projektfortschritt exportieren" und wählen den Terminplan aus, für den Sie Fortschrittswerte exportieren möchten.

3. Sablono erstellt nun automatisch eine CSV-Datei, die von Ihnen anschließend heruntergeladen werden kann.

4. Nun müssen Sie die Datei nur noch in Microsoft Project importieren.

 

Projektfortschritt in Microsoft Project importieren

 1. Zunächst müssen Sie Microsoft Project so konfigurieren, dass der Import von CSV Dateien legitimiert ist. Dazu öffnen Sie bitte die Optionen unter "Datei".

2. Nun wählen Sie den Punkt "Sicherheitscenter" aus.

3. Unter "Legacyformate" wählen Sie bitte die Option "Laden von Dateien im Vorversions- oder nicht standardmäßigem Dateiformat zulassen" und bestätigen Sie mit OK.

Diese Einstellung muss nur einmalig vorgenommen werden. Danach ist sie von Microsoft Project gespeichert und der Import von Fortschrittsdaten kann problemlos durchgeführt werden.

 
4. Nun öffnen Sie bitte Ihr Projekt in Microsoft Project. Anschließend wählen Sie unter "Datei" erneut "Öffnen" und öffnen die zuvor von der Sablono Plattform exportierte CSV-Datei.

5. Im Microsoft Project Projektimport-Assistenten wählen Sie die Option "Neues Schema"...

6. ...und anschließend "Daten mit dem aktiven Projekt zusammenführen".

7. Als Texttrennzeichen nutzen Sie bitte die "Tabulator"-Option.

8. Nun muss dem Textdateifeld "Unique ID" noch das Microsoft Project-Feld "Einmalige Nr." zugeordnet...

9. ...und die Zeile als "Fusionsschlüssel gesetzt" werden (Button Mittig rechts).

10. Anschließend bestätigen Sie den Microsoft Project Projektimport-Assistenten.

11. Der Fortschritt wird in die Spalte "% Abgeschlossen" eingetragen. Sollte diese für Ihre Projekt noch nicht angezeigt werden, fügen Sie sie einfach hinzu. Außerdem wird das Gantt Diagramm Ihres Projekts aktualisiert.
Hinweis: Wenn Sie in Microsoft Project Abhängigkeiten zwischen den Vorgängen definiert, die Sie bei der Fortschrittsaufnahme mit der Sablono Inspect App nicht berücksichtigt haben oder wenn Sie die Fortschrittsspalte so konfiguriert haben, dass durch Microsoft Project nur bestimmte Werte zugelassen werden, kann es leider vorkommen, dass die in Microsoft Project angezeigten Werte nicht 100%ig mit den in Sablono angezeigten übereinstimmen.

Wie Sie sehen, können Sie den mit Sablono dokumentierten Fortschritt Ihres Projektes ganz einfach exportieren und in Microsoft Project verwenden.

Did this answer your question?